Ultradünne Dampfkammer

  • Ultra thin vapor chamber for high precision electronic equipment

    Ultradünne Dampfkammer für hochpräzise elektronische Geräte

    Der Mechanismus ist der gleiche wie bei der einheitlichen Dampfkammer.Das Kavitätenmaterial ist Phosphorbronze oder Edelstahl.Und die mehrschichtige feine Dochtstruktur aus Fasern ist nur 0,4 mm dünn.

    Das Funktionsprinzip der ultradünnen Dampfkammer kann klassifiziert werden in: i) eindimensionaler Wärmetransport;ii) zweidimensionaler Wärmetransport, wobei die Wärmeabgabe über die gesamte Oberfläche gegenüber dem Verdampfer erfolgt.